in projekte investieren
crowdfunding einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.com
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14/601
1040 Wien
Hinweis: Anleger haben 4 Tage Bedenkzeit, um das Angebot zu widerrufen. Verbraucher haben innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Vertrages ein Rücktrittsrecht. Beide Möglichkeiten zum kostenlosen Storno können Sie ohne Angabe von Gründen in Ihrem Dashboard oder durch E-Mail an welcome@dagobertinvest.com beanspruchen.

P219 | Herakles Immobilien: Villa Jenbachgasse Wien 13

„in unmittelbarer Nähe vom Schloss der Träume“


AKTION: YELLOW DAYS: 1% der Investitionssumme als Amazon-Gutschein


Der Wiener Nobelbezirk Hietzing ist großteils von gehobenen Villengegenden gesäumt und gilt mit einem Freiflächenanteil von mehr als 70% als „grünster“ Bezirk der Bundeshauptstad Wiens. Der Wienerwald flankiert große Teile des Bezirks und beheimatet den Lainzer Tiergarten, der nicht nur aufgrund seiner freilebenden Tiere und der nahezu unberührten Natur als Naherholungsgebiet gilt, sondern auch mit der Hermesvilla Kulturbegeisterte anzieht. Kaiserin Elisabeth nannte sie liebevoll „Schloss der Träume“ – noch heute erzählt sie Geschichten aus der Kaiserzeit und steht für Ausstellungen und Hochzeiten zur Verfügung.  


Die Herakles Immobilien GmbH ist seit 2011 im Ankauf, der Entwicklung und Verwertung von Einfamilienhäusern, Reihenhäusern und Wohnungen in Wien tätig. Der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Falschlehner mit seinem Einzelunternehmen seit 2005 im Immobilienbereich aktiv. 

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung von hochwertigen Wohnimmobilien mit besonderem Augenmerk auf:

  • erstklassige und nachhaltig wertstabile Lagen
  • vernünftige und durchdachte Grundrisslösungen
  • ansprechende Architektur und Design
  • anspruchsvolle und energieeffiziente technische Ausstattung

Projektbeschreibung

Die Herakles Immobilien GmbH plant die Erlangung einer Baubewilligung für den Umbau und die Aufstockung der Einfamilienhaus-Liegenschaft 1130 Wien, Jenbachgasse 74, in unmittelbarer Nähe des Lainzer Tiergartens.

Das baubewilligte Projekt wird im Anschluss direkt an einen neuen Eigenheimsuchenden, oder aber an einen Bauträger verkauft.

Das Investment-Angebot

Stellen Sie jetzt der Herakles Immobilien GmbH Crowdfunding-Kapital in Form eines qualifizierten Nachrangdarlehens zur Verfügung, die damit Eigenmittel aus dem angekauften Projekt ablöst und die Kosten bis zur Erlangung der Baugenehmigung finanziert. Sie erhalten Ihre Investition inklusive Zinsen aus dem Verkauf der Liegenschaft zurück.

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 200.000,--
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 300.000,--
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: 30 Tage
  • Darlehens-Laufzeit: 20 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption um 6 Monate
  • Early-Bird-Verzinsung: 7,00% p.a.
  • Standard-Verzinsung: 6,75% p.a.
Crowdfunding-Übersicht
Zeichnungsfrist:
Abgeschlossen


6,75% p.a.
Zinsen
20 Monate
Laufzeit

Bereits investiert
EUR 272.700
Fundingschwelle
EUR 200.000
Fundinglimit
EUR 300.000

Veranlagungsform: Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Qualifiziertes Nachrangdarlehen:
Einfach Verdient
Vertragspartner

Darlehensnehmer:
Herakles Immobilien GmbH

Die Herakles Immobilien GmbH ist seit 2011 im Ankauf, der Entwicklung und Verwertung von Einfamilienhäusern, Reihenhäusern und Wohnungen in Wien tätig.

www.herakles-immobilien.com




Management



Stefan Falschlehner, MBA, Geschäftsführer







Kontakt
Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.com 0800 4000 460