in projekte investieren
crowdfunding einfach erklärt
über dagobertinvest
Kontakt
dagobertinvest
Tel.: 0800 4000 460
welcome@dagobertinvest.com
Adresse
dagobertinvest gmbh
Wohllebengasse 12-14/601
1040 Wien
Hinweis: Anleger haben 4 Tage Bedenkzeit, um das Angebot zu widerrufen. Verbraucher haben innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Vertrages ein Rücktrittsrecht. Beide Möglichkeiten zum kostenlosen Storno können Sie ohne Angabe von Gründen in Ihrem Dashboard oder durch E-Mail an welcome@dagobertinvest.com beanspruchen.

P450 | W&L: Sanierungen Rhein-Ruhr

P450-w&l-rhein-ruhr-beschreibung

W&L: 600.000 m² in 149 Projekte erfolgreich umgesetzt


Die Metropolregion Rhein-Ruhr ist ein Verdichtungsraum in Nordrhein-Westfalen, der sich entlang der namengebenden Flüsse Rhein und Ruhr erstreckt. Für ihre Industriebranche hat sich die Region schon vor Jahrzehnten einen Namen gemacht – und auch heute zählt sie zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Düsseldorf ist beispielsweise nach dem BIP berechnet auf dem zweiten Platz, gleich hinter Frankfurt.

Die W&L AG präsentiert sich als zukunftsweisender und stark wachsender Immobilien-Projektentwickler mit einem Fokus auf Grundstücksentwicklung in Deutschland. Das Kerngeschäft der Gesellschaft liegt in der Grundstücksentwicklung im Wohnsegment. Insgesamt konnten bereits 600.000 m² in Liegenschaften im Rahmen von 149 Projekten seit der Gründung vor 12 Jahren umgesetzt werden. Basis dafür sind neben dem unternehmenseigenen Know-How ein exklusiver Marktzugang und ein qualitativ hochwertiges Branchennetzwerk entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Als äußerst verlässlicher und kompetenter Partner steht die W&L AG außerdem für einen partnerschaftlichen, fairen und transparenten Umgang.

Gründer und Vorstand – sowie erfolgreicher Autor – Christoph Straube hat das Baugeschäft bereits im jungen Alter gelernt und dabei den gesamten Wertschöpfungsprozess der Immobilie durchlaufen.

Neben der starken lokalen Verankerung ist speziell bei Grundstücksentwicklungen auch eine deutschlandweite Vernetzung mit langjährigen Geschäftspartnern erfolgsentscheidend. Mehr Informationen zum Immobilienentwickler finden Sie hier.

Das Projekt

Mit diesem Funding soll das „Immobilienportfolio Rhein-Ruhr“ mitfinanziert werden, welches die Sanierung von 14 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 107 Einheiten sowie den anschließenden Einzelvertrieb an Kapitalanleger umfasst.

DAS INVESTMENT-ANGEBOT

  • Darlehensnehmer/Vertragspartner: Immobilienportfolio Rhein-Ruhr GmbH
  • Vertragsart: qualifiziertes Nachrangdarlehen
  • Mittelverwendung: Erlangung von Teileigentum und anschließender Verkauf der 14 Wohnimmobilien & zur Refinanzierung der bereits in das Projekt investierten Darlehen
  • Rückzahlung: erfolgt durch Verkauf der 107 Wohneinheiten

Bitte beachten Sie die Risikohinweise sowie die Wirtschaftliche Risikoanalyse auf der Detailseite.

DIE FUNDING-PARAMETER

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 300.000
  • Funding-Höchstbetrag, bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 1.100.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 15.09.2023
  • Darlehens-Laufzeit: 16 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption bis zu 6 Monate
  • Standard-Verzinsung: 12,50% p.a.

Die Darlehens-Laufzeiten werden aufgrund kalkulatorischer Bauzeitpläne festgelegt. Bei Immobilienprojekten kann es jedoch immer zu Abweichungen dieser Planwerte kommen. Für die Verlängerungsoption von normalerweise 6 Monaten werden Bonuszinsen von +1,25% p.a. gewährt, für einen etwaigen Verspätungszeitraum darüber hinaus Verzugszinsen von +4% p.a. zusätzlich. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Standard-Verzinsung um Brutto-Renditen handelt. Mehr Informationen finden Sie in unseren FAQs.

Die Sicherungsmittel

Es kann vorkommen, dass der Emittent zum Ende der Laufzeit - zum Beispiel aufgrund von Verkaufsverzögerungen - die Veranlagungen nicht tilgen kann. Für diesen Fall wurden folgende Sicherungsmittel in den Verträgen vereinbart:

  • Verpflichtung des Darlehensnehmers und der Gesellschafterin, Gesellschafterdarlehen nachrangig gegenüber Ihrem Darlehen zu stellen
  • Für die zweckgebundene Verwendung Ihrer Darlehensbeträge haftet der Geschäftsführer persönlich
  • Persönliche Bürgschaft vom Geschäftsführer
  • Kaufangebot über Ihre Ansprüche zum Laufzeitende von der Gesellschafterin und dem Geschäftsführer

Bei der Gestaltung von Sicherheiten darf das Regime von qualifizierten Nachrangdarlehen nicht unterwandert werden. Bitte beachten Sie, dass die Sicherungsmittel keine harten, verwertbaren Sicherheiten im Sinne einer Bankenbesicherung sind, aber im Ernstfall dazu dienen, einen erhöhten Druck aufzubauen, um die Rückzahlung Ihrer Darlehen inkl. Zinsen zu gewährleisten. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Nähere Informationen zu den Sicherungsmittel und den einzelnen Sicherungsgebern entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt für Anleger (im Bereich Dokumente in der rechten Spalte) und den Vertragsdokumenten (werden vor Zeichnung der Veranlagung angezeigt). Bitte beachten Sie die Risikohinweise. Trotz dieser Sicherungsmittel kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens kommt.

Crowdfunding-Übersicht
Zeichnungsfrist:
Abgeschlossen


12,50% p.a.
Zinsen
16 Monate
Laufzeit

Bereits investiert
EUR 405.620
Fundingschwelle
EUR 300.000
Fundinglimit
EUR 1.100.000

Veranlagungsform: Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Qualifiziertes Nachrangdarlehen:
Einfach Verdient
Vertragspartner

Immobilienportfolio Rhein-Ruhr GmbH

Die W&L Gruppe hat sich vor dem Hintergrund der Immobilie als Realinvestment zum Ziel gesetzt, Rendite im Sinne einer nachhaltigen Leistungsperformance umzusetzen.

wl.ag





Management


Christoph Straube | Vorstand









Kontakt
Für alle Fragen rund um das Unternehmen, das Projekt und die Abwicklung Ihrer Investition:

welcome@dagobertinvest.com 0800 4000 460